Sie sind hier: Startseite

Blog - Tipps und Tricks

Steuerberater Friedrich Braun

01/2010 Geldgeschenk an Kinder

Nutzen Sie die steuerlichen Freibeträge innerhalb der Familie. Es kann steuerlich sinnvoll sein Kapitalvermögen auf minderjährige Kinder zu übertragen.
Bei Kindern ohne eigenem Einkommen bleiben steuerfrei:
Der Grundfreibetrag ab 1. Jan. 2010 mit € 8.004,00
Der Sparerfreibetrag mit € 801,00.
Der Sonderausgabenfreibetrag mit € 36,00.
Bei einem Kind bleiben ohne eigenem Einkommen bleiben daher insgesamt € 8.841,00 steuerfrei für Zinseinnahmen und steuerpflichtige Veräußerungsgewinne aus Wertpapieren.
Zu beachten, ab dem 18. Lebensjahr des Kindes
Sie erhalten kein Kindergeld und keinen Kinderfreibetrag mehr, falls eigene Einkünfte und Bezüge des Kindes über € 8.004 im Jahr.
Ihr Kind benötigt eine eigene Krankenversicherung, falls das eigene Einkommen über € 4.380,00 im Jahr liegt.
Die Verlagerung der Zinsen ist auch durch Darlehen innerhalb der Familie möglich.
Lassen Sie sich beraten ...