Sie sind hier: Startseite

Hohenloher Erbrechtstage

Steuern sparen beim Erben und Schenken

Prof. Klaus Michael Groll vom Deutschen Forum für Erbrecht München
Prof. Klaus Michael Groll vom Deutschen Forum für Erbrecht München

Die Termine für die Erbrechtstage 2018 schon festgelegt. Melden Sie sich rechtzeitig an. Wir freuen uns auf Sie.

Seit 2005 finden die Hohenloher Erbrechtstage jährlich in enger Zusammenarbeit mit der Steuer- und Anwaltskanzlei Braun + Partner und Rechtsanwältin Susanne Ross aus Bretzfeld-Bitzfeld sowie der Raiffeisenbank Bretzfeld-Neuenstein eG und dem Deutschen Forum für Erbrecht München in der TSV Halle in Bretzfeld-Bitzfeld statt. Dem interessierten Publikum werden dabei Fragen zum Erbrecht und Erbschaftsteuerrecht erläutert. Bei allen Vorträgen werden keine Rechtskenntnisse vorausgesetzt.

Der Eintritt zu den Veranstaltungen ist kostenlos! Die Hohenloher Erbrechtstage sind eine ungezwungene Alternative um erste Information zum Erbrecht oder Erbschaftsteuerrecht zu erhalten.

Nach den Vorträgen haben Sie Gelegenheit mit den Referenten und den Veranstaltern zu sprechen.

Bei den Erbrechtstagen und auf diesen Seiten werden Sie vor allem informiert über die Themen Testament, Recht und Erbe, Erbschaft, Pflichtteil, die Stiftung, Enterbung, Erbschaftsteuer, Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung, Vermächtnis und das Recht der Erben.

Zur Anmeldung Erbrechtstage

Anmeldeformular Erbrechtstage 2018.